harry potter
Niantic Harry Potter AR Game Style PGO

Niantic arbeitet an einem Harry Potter AR-Handyspiel. Es wird gemeinsam von Warner Bros. Interactive und Portkey Games entwickelt…

 

Das Spiel wird in 2018 veröffentlicht.

Niantic’s Pokémon Go ist ein großer Hit für Android und iOS.

Es hat insgesamt 752 Millionen Downloads generiert und 1,2 Milliarden US-Dollar an Einnahmen verdient. Das AR-Spiel wurde von Niantics Ingress inspiriert, bei dem die Spieler beim Spielen durch die reale Welt laufen.

In Pokémon Go wandelst du herum, um Pokémon zu finden, Gegenstände zu sammeln und Fitnessstudios zu erobern. Viele dieser Dinge passieren bei realen Wahrzeichen.

Harry Potter könnte eine natürliche Passform für diesen Spielstil sein. In Pokémon Go wählen Spieler eine von drei Fraktionen, die sie repräsentieren.

Während Niantic diese für sein Spiel erfinden musste, hatte Harry Potter immer vier verschiedene „Häuser“ in seinem Universum: Gryffindor, Hufflepuff, Ravenclaw und Slytherin.

Die Potter-Welt hat auch magische Kreaturen, wenn Niantic die Pokémon-Go-Erfahrung des Einfangens und Trainings digitaler Monster nachbilden möchte.

Die Geschichte von Harry Potter mit dem Spielen begann etwa zur gleichen Zeit wie der erste Film, The Sorcerer’s Stone, der 2001 erschien.

Über Jahre waren sie meist lizenzierte Spiele, die in die Filmveröffentlichungen eingebunden waren.

Ein Quidditch-Spiel im Jahr 2013 und kleine Serien von lizenzierten Lego-Titeln (die auch nur die Ereignisse der Filme wiedergeben) stachen als Ausnahmen heraus. Fans haben nach einem Standalone und immersive Harry Potter Gaming-Erlebnis gerufen.

Niantic hat eine Chance, das zu liefern.