Dynasty Warriors 9 Hack Slash Videospiel

Dynasty Warriors 9 ist ein kommendes Hack and Slash-Videospiel, das von Omega Force entwickelt und in Japan am 8. Februar 2018 für PlayStation 4 und für PlayStation 4, Xbox One von Koei Tecmo veröffentlicht wird und Microsoft Windows in westlichen Märkten am 13. Februar 2018…

Dynasty Warriors 9 ist ein Hack and Slash Spiel mit Stealth-Elementen. Der Titel wird das Gameplay der Serie mit der Einführung der Open-World-Umgebung neu gestalten.

Es wird eine begehbare Karte von China implementiert. Der Spieler kann frei zu Fuß, zu Pferd oder mit dem Boot durchstreifen kann.

Das Spiel konzentriert sich jedoch auf lebenswerte Umgebungen wie Städte und Orte sowie Orte, an denen große Schlachten stattfinden.

Die Moves-Set-Kombinationen der Charaktere sollen ebenfalls überarbeitet werden.

dynasty

Der Spieler kann feindliche Befestigungen mit einem Enterhaken angreifen und infiltrieren. Ein Tag-Nacht-Zyklus und ein dynamisches Wettersystem sind ebenfalls im Spiel enthalten.

Zeit und Wetter ändern sich nun in Echtzeit und die Sicht des Feindes wird nachts oder bei Regen beeinflusst. Die Karte wird in der Zeit vorrücken, wenn Hauptgeschichten-Missionen abgeschlossen sind.

Aber beschrieben wird, dass sie einen „hohen Schwierigkeitsgrad“ haben, der durch das Abschließen assoziierter Nebenmissionen gesenkt werden kann.

Der Spieler kann Verstecke mit von Händlern gekauften Möbeln anpassen und dekorieren. Bestimmte Gegenstände haben unterschiedliche Wirkungen;

Wenn du zum Beispiel einen Gong ins Haus legst und mit ihm interagierst, kann der Spieler die Hintergrundmusik ändern.

dynasty

Teehäuser, die im Spiel gefunden werden, können die Zeit erhöhen und Nahrung bereitstellen. Die verwendet werden kann, die Werte spielbarer Charaktere vorübergehend zu erhöhen. Zum Beispiel um ihre Angriffsstärke zu erhöhen oder die Höhe ihres Sprungs zu erhöhen.

Alle 83 Charaktere aus Dynasty Warriors 8: Es wurde bestätigt, dass Imperien zurückkehren.

Neue Charaktere werden auch eingeführt, von denen einer sein erstes Erscheinen in der Ableger Warriors All-Stars (Warriors All-Stars) machte.

In einem Interview mit Famitsu im Mai 2016 kommentierte Omega Force Brand Manager Kenichi Ogasawara, dass die Entwicklung von Dynasty Warriors 7 zu 8 nicht ausreichend war.

Und hoffte, dass die Ankündigung ihres nächsten Spiels in der Serie „eine große Wirkung haben würde“.