Crackdown
Crackdown Open World Action Videospiel

Crackdown ist ein Open-World Action-Abenteuer Videospiel, das von Realtime Worlds entwickelt und von Microsoft für die Xbox 360 veröffentlicht wurde…

Crackdown wurde in Nordamerika in Februar 2007 weltweit veröffentlicht. Crackdown wurde von Realtime Worlds ‚ Gründer, David Jones, der auch Grand Theft Auto und Lemmings erschaffen hat entwickelt.

In der fiktiven Pazifischen Stadt steckt der Spieler einen biologisch erweiterten Agenten. Der mit dem Besiegen von drei Verbrechen-Herren und ihren organisierten Verbrechen Syndikaten beauftragt ist.

Crackdown

Die Fähigkeiten des Agenten verbessern sich, indem sie beide Verbrechen-Herren und ihre Anhänger besiegen, sowie durch das Ausfüllen von optionalen Aktivitäten wie Straßenrennen und Schnitzeljagden. Das Gameplay ist nichtlinear:

Anstatt einem starren Missionssequenz zu folgen, können die Spieler ihre Missionen und Aktivitäten abzuschließen. Das Spiel verfügt über einen zwei Spieler kooperativen Spielmodus über Xbox Live.

Crackdown

Crackdown, der ursprünglich für die Veröffentlichung auf der ursprünglichen Xbox-Konsole geplant war, wurde als eine große Welt vorgestellt, in der Spieler experimentieren und frei erforschen konnten.

Microsoft Game Studios bündelte speziell markierte Kopien von Crackdown. Mit einem Zugangscode auf die Multiplayer-Testversion der viel erwarteten Halo 3 Beta.

Das Spiel verkaufte 1,5 Millionen Exemplare in den ersten sechs Monaten der Freigabe. Es wurde kritisch gefeiert und hat mehrere Auszeichnungen für sein innovatives Gameplay gewonnen.

Eine Fortsetzung, Crackdown 2, wurde im Juli 2010 von Ruffian Games ohne Jones ‚Input veröffentlicht. Und ein dritter Teil ist für Xbox One und Microsoft Windows Ende 2017 mit Unterstützung von Jones geplant.

Jetzt Spielen

Die Rissbildung findet in der fiktiven Metropole Pacific City statt, deren mehrere Bezirke und Gebiete auf vier Inseln aufgeteilt sind. Die Stadt wird von drei Verbrechen organisiert: Los Muertos („die Toten“ auf Spanisch), der zentralamerikanischen Herkunft; Eine osteuropäische Bande, das Volk (russisch für „Wolf“); und die ehemalige übergreifende Shai-Gen Corporation aus Ostasien.

Normalerweise hielt eine polizeiliche Organisation namens Peacekeepers die Stadt unter Kontrolle. Ihre Kräfte wurden jedoch durch den plötzlichen Anstieg des Verbrechens überwältigt.