Best Gaming Asus ROG Strix GL502VS-DS71

Asus ROG Strix GL502VS ist der beste Gaming-Laptop. Es kombiniert ein robustes Feature-Set mit einer ordentlichen Verarbeitungsqualität…

…in einem nicht-gigantischen Formfaktor zu einem vernünftigen Preis.

Es ist groß genug, um Ihnen die Bildschirmfläche zu geben, die benötigt wird, um Spiele zu spielen, ohne zu schielen, aber nicht so groß (schaut auf Sie, 17-Zöller), dass es einen speziellen Gaming-Laptoprucksack erfordert.

Mit anderen Worten, es ist der Formfaktor, der einen tragbaren Spielautomaten tatsächlich transportabel macht.

asus

Der ROG Strix GL502VS erfüllt dieses Versprechen der Portabilität.

Mit einer Dicke von nur 30 mm ist er einer der dünneren GTX 1070-Laptops, die wir getestet haben, und wird nur vom X5 v6 von Gigabytes Aorus-Abteilung übertroffen.

Es gab viel, was uns an dem X5 v6 gefallen hat – nicht zuletzt an seinem super-schlanken Rahmen – und in einer anderen Welt könnte es unser Top-Pick sein.

Aber es wurde durch fragwürdige Verarbeitungsqualität und einen viel höheren Preis gebremst.

Wie die meisten getesteten Notebooks in dieser Kategorie verfügt der GL502VS über eine Intel Core i7-7700HQ CPU, 16 GB DDR4 RAM und eine GTX 1070 GPU.

Wo es sich abseits des bereits erwähnten Formfaktors abhebt, ist in seiner Darstellung.

Während die meisten Gaming-Laptops einen 1080p G-Sync IPS-Bildschirm bieten, werden sie meist von Panels mit einer Bildwiederholfrequenz von 60 Hz zurückgehalten.

Der GL502VS arbeitet mit einem 1080p „IPS-ähnlichen“ Panel mit einer Bildwiederholfrequenz von 120Hz.

Ehrlich gesagt, wird ein Großteil der Pixel-Pushing-Leistung der GTX 1070 auf einem 60-Hz-Bildschirm verschwendet, da es mehr als in der Lage ist, Frameraten von über 80 bis 100 FPS bei 1080p aufrechtzuerhalten.

Mit dem 120Hz G-Sync-Bildschirm des GL502VS müssen Sie nicht zwischen einer Bildschirmtrennung und mehr als 60 FPS wählen.

In Anbetracht der Ähnlichkeit der Interna erzielten die getesteten Laptops in unserem Benchmarking relativ gute Ergebnisse.

Um ehrlich zu sein, ist der Unterschied zwischen der höchsten und der niedrigsten Punktzahl klein genug, um größtenteils vernachlässigbar zu sein, sobald Sie in den realen Gebrauch gelangen.

Trotzdem erzielte der GL502VS in der Spitze der Klasse gegen ähnlich spezifizierte, teurere Laptops.

Meiner Meinung nach ist das Gehäuse des GL502VS eine enorme Verbesserung gegenüber dem größeren, teureren G752VS-Laptop von Asus, der aktualisierten Version eines unserer letzten Lieblingslaptops.

Der GL502VS hat einen dezenteren Look, der ein wenig von der eckigen Ästhetik der ROG-Marke beibehält, während er etwas von dem aggressiveren Styling abschwächt – und das in einem kleineren Paket.

Natürlich kommt die Größe des G752VS vor allem von den großen Lüftungsschlitzen im Fond, aber bei meinen Tests hat die geringere Größe des GL502VS ihn nicht in nennenswerter Weise thermisch begrenzt, sondern zu einem viel attraktiveren Preis.

asus